Eine weitere Woche in Chaquijya

Auf der Baustelle geht es ganz schön schnell voran. In dieser Woche sind wir zu acht bis zehnt auf der Baustelle. Wir sind mit der Bambuskonstruktion so gut wie fertig, es fehlen jetzt nur noch die Verandas und vier Stützen. Am Anfang dieser Woche wurde das Gerüst aufgebaut. Und seit Mitte der Woche sind richtig viele Männer am Werk und montieren die Bambusstreben für die Lehmwände. Es werden vertikal und horizontal ca. 2cm breite Bambusstreben an die Konstruktion geschraubt. Erst werden die vertikalen Streben montiert, dann kommt ein Kunststoffnetz darauf und danach werden die horizontalen Streben montiert, damit das Netz auch hält. Ich bin sehr gespannt, was nächste Woche so alles ansteht und halte euch auf dem laufenden.

Fenster-1_20180711_Fenster ohne BambussprossenFenster-2_20180711_Fenster mit Bambussprossen vertikalFenster-3_20180713_Fenster mit Gitter

Achso, die Knödel sind super angekommen. Es gab kein Fleisch dazu, weil ich nicht die beste Köchin bin und mit Knödeln und Soße alle Hände voll zu tun hatte. Aber meine Familie fand sie spitze und das Rezept hab ich auch gleich weiter gegeben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s