Die letzte Woche

In der Semana Santa, der Woche vor Ostern, ist in ganz Guatemala alles etwas anders. Es sind vermutlich die wichtigsten Feiertage der Menschen hier und überall finden Prozessionen und Feste statt. Für die Kinder bedeutet das schulfrei und für uns bedeutete das mehr Platz und Ruhe auf dem lebendigen Schulgelände.

Voll motiviert waren wir auch in der letzten Woche eigentlich pausenlos auf der Baustelle und haben an der Konstruktion getüftelt und gefeilt.

Das Arbeiten mit Bambus als Baustoff ist sehr speziell. Gerade die Unterschiedlichkeit der einzelnen Halme macht eine sehr geduldige und sorgfältige Vorbereitung der Einzelbauteile unerlässlich. Da wir das Tragwerk nicht weiterhin vor Ort betreuen werden können, haben wir den Fokus schließlich auch darauf gelegt, möglichst viele Arbeitsschritte und Bauteile vorzubereiten, sodass die lokalen Handwerker nahtlos weitermachen können. Diese hatten in unserer letzten Woche der summerschool nämlich auch fast durchgehend Urlaub und wir konnten uns leider nicht sehr lange gemeinsam mit dem Bau beschäftigen.

Am Ende hätten wir gerne einen fertigen Rahmen an dieses Team aus sehr guten Handwerkern übergeben und hätten auch uns selbst gerne mit dem sicherlich schönen Anblick belohnt.

Für das klassische Richtfest hat es am Ende leider nicht gereicht. Dennoch haben wir enorme Fortschritte gemacht und haben die letzte Woche in der Gemeinschaft des Dorfes sehr genossen.

Am Osterwochenende wurde unsere Gruppe dann schnell kleiner und kleiner. Am Montag verbrachten wir noch einmal einen gemeinsamen Arbeitstag mit den ‚Trabajadores‘, um die Baustelle endgültig zu übergeben und nochmal alle Details zu klären.

Das hat alles richtig viel Spaß gemacht und wir freuen uns alle von weitem zu beobachten, wie es weitergeht!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s