Es geht voran!

Hola!

Die erste Woche ist nahezu wie im Flug vergangen. Gestern konnte endlich mit dem Betonieren der Fundamente begonnen werden. Währenddessen konnten wir Schablonen für die Fußpunkte erstellen, mit denen die Winkel der Stützen sichergestellt werden sollen. Viel Millimeterarbeit, die sich hoffentlich in den nächsten Tagen bezahlt macht! Nachdem nun alle Bambusstäbe ausgemessen und katalogisiert sind, können wir nächste Woche mit dem Bau der Rahmen beginnen.

 

 

Außerdem kochen seit Anfang der Woche zwei sehr nette „cocineras“ in der Schule für uns unsere Mahlzeiten. Es gibt viele typische Gerichte und Getränke. Heute Abend zum Beispiel gab es Tamales (gekochter Reis in Blätter eingewickelt) und dazu ein Heißgetränk aus Milch und Haferflocken. Natürlich gibt es zu allen Mahlzeiten: Tortillas, Tortillas, …. Tortillas 😉

 

 

Saludos de Guatemala

Jakob, Sarah, Diego, Christina und Vlad

Werbeanzeigen

Projektstart Maya Kaqchikel

7c6b676c-257d-4e54-8c91-d87e28a85f7f

Buenas noches a todos!
Am Montag haben wir nun endlich mit dem Bau der Schulhofüberdachung aus Bambus für die Grundschule Maya Kaqchikel begonnen!
Nach einigen stressigen Tagen der Vorbereitung und Organisation für unser Projekt sind wir inzwischen ordentlich in Fahrt gekommen und wir machen gute Fortschritte.
Die Dorfgemeinschaft ist wahnsinnig gastfreundlich und lieb und unterstützt uns tatkräftig. Ob beim Bau selbst, in unserer Gastfamilie oder mit der Verpflegung.
In diesem Blog werden wir euch nun immer wieder mit einigen Bildern und kurzen Berichterstattungen auf dem laufenden halten!

Die ersten Tage haben wir uns vor allem mit dem sehr aufwändigen Transport der 10 Meter Langen Bambus-Halme beschäftigt, haben die insgesamt über 350 Stück Bambushalme ausgemessen und gleichzeitig wurden die Fundamente ausgeschachtet. Auch das noch in Deutschland angefertigte 1:10-Modell der Konstruktion haben wir hierher transportiert und wiederaufgebaut. Das war ein ziemliches Gefummel!

Die nächsten Tage geht es an die Konstruktion der Fundamente und Fußpunkte der Stützen.

Hasta pronto

Jakob, Sarah, Diego, Christina und Vlad